% SALE NEUHEITEN BESTSELLER

Frau WUNDERVOLL's Winter-Bratapfel-Muffins

09.12.2018 16:23

Meine Lieben,
die kalte Jahrezeit hat uns nach dem wunderbar langen Sommer schnell eingeholt. Was gibt es Schöneres, als aus dem warmen Backofen ein paar köstliche Leckereien zu erschnuppern? Ich habe Euch heute mein Lieblingsrezept für fruchtige Winter-Bratapfel-Muffins à la Frau WUNDERVOLL mitgebracht - es ist ganz einfach und schnell zubereitet.

Als Zubehör habe ich mich für meine grauen Muffin Backformen mit Sternen entschieden und sie mit süßen Weihnachts-Toppern dekoriert:
https://www.frauwundervoll.de/Muffin-Backformen-gross-R-61-cm

https://www.frauwundervoll.de/24-Topper-Kuchenstecker-Weihnachten

Viel Spaß beim Backen
Eure Frau WUNDERVOLL

Zutaten für 12 Muffins:
2 große Äpfel
80g Mandeln (gehackt)
50g Rosinen
100ml Apfelsaft
1 Vanilleschote
150g weiche Butter
100g Zucker
2 Eier (M)
220g Mehl
1TL Zimt (gestr.)
150ml Milch
1TL Backpulver
Puderzucker für die Verzierung

1. Die Rosinen mit dem Apfelsaft in einen kleinen Topf geben, kurz erhitzen und vom Herd nehmen.

2. Äpfel in kleine Stücke schneiden (Ich lasse sie gern auch etwas größer)

3. In einer Pfanne ein wenig der Butter erhitzen, die Mandeln und die Apfelstücke hinein geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 3 Minuten braten. Anschließend vom Herd nehmen.

4. Die Vanilleschote teilen und das Mark mit einem Messer entnehmen.

5. In eine Schüssel die weiche Butter, den Zucker, den Zimt und das Vanillemark geben und mit dem Schneebesen zu einer cremigen Masse verrühren, nach und nach die beiden Eier unterrühren.

6. In einer anderen Schüssel das Mehl und Backpulver hinein geben und beides vermischen.

7. Auf die Schüssel mit der cremigen Masse ein Sieb geben und die Mehlmischung hinein sieben. Anschließend die Milch dazu geben und alles zu einem glatten Teig verrühren.

8. Die eingeweichten Rosinen abgießen, zur Apfel-Mandel-Mischung geben und alles miteinander vermischen. Die Hälfte davon zum Teig geben und unterheben.

9. Den Teig in Eure Lieblings Frau WUNDERVOLL Muffin Backformen einfüllen. Die Muffin Backformen sollen am Ende zu ca. dreiviertel gefüllt sein.
Darauf nun die zweite Hälfte der Apfel-Mandel-Rosinen-Mischung verteilen.

10. Die Muffins bei 180 Grad, Umluft 160 Grad, für 25 bis 30 Minuten backen.

11. Abkühlen lassen und mit Puderzucker verzieren.

12. Nun noch mit meinen süßen Toppern dekorieren - Lasst Euch die köstlichen Frau WUNDERVOLL Winter-Bratapfel-Muffins schmecken!


Kommentar eingeben